175. Geburtstag – König Ludwig II.

Heute wäre unser König Ludwig II. 175 Jahre alt geworden! Weltberühmt wurde der bayerische König vor allem durch seine prunkvollen Bauwerke wie die Schlösser Neuschwanstein, Herrenchiemsee und Linderhof. Sie ziehen jährlich Millionen Besucher an. Auch die Kanalbauten und den damit verbundennen Ausbau des Schiffsverkehrsnetzes in Bayern stammen großenteils von ihm. Früher wurde seine Politk des …

175. Geburtstag – König Ludwig II. weiterlesen

Welttag zum Gedenken des transnationalen Sklavenhandels

Die Vereinten Nationen legen den 23. August als den Welttag der Erinnerung an den internationalen Sklavenhandel fest. Die Geschichte Nicht nur in den Vereinten Staaten, schon auch in Europa waren Sklaven sehr beliebt. Am preußischen Hof wurden entführte Kinder aus Afrika großgezogen und als Diener benutzt; so genannte "Hofmoren". Beim kriegerischen Einfall in aftikanische Länder …

Welttag zum Gedenken des transnationalen Sklavenhandels weiterlesen

Weißrussland – Staatsmedien und das, was passiert

"Die Anfäne von Diktaturen sind immer das Ende der Wahrheit" (Friedrich August von Hayek) Während der Großteil des Volkes in Weißrussland auf die Straße geht um gegen die Regierung zu protestieren wird von den Staatsmedien etwa nicht eine Reportage darüber ausgestrahlt, sondern ein Pop-Konzert. https://twitter.com/KyleJGlen/status/1295047762824790016?s=09

Ein Frieden mehr im Nahen Osten

Es sind historische Nachrichten, die uns erreichen. Unter Vermittlung der Trump-Administration haben sich Israel und die Vereinigten Arabischen Emirate auf ein Friedensabkommen geeinigt. Das haben Israels Premierminister Benjamin Nethanjahu und Kronprinz Mohammed Bin Zayed von den VAE bei einem Telefonat mit US-Präsident Donald Trump vereinbart.Das ist das erste Mal seit mehr als 25 Jahren, dass …

Ein Frieden mehr im Nahen Osten weiterlesen

Thailand und die Demokratie

Der Phantomkönig - kaum ist er in seinem Land, und dennoch hat er es fest im Griff. In Thailand wird die Äußerung von Kritik am König mit bis zu 15 Jahren Haft bestraft. Dennoch fanden seit ein paar Wochen Demonstrationen gegen die Regierung - und auch gegen den König statt. Der Vorwurf ist dass die …

Thailand und die Demokratie weiterlesen

Wie aus Rhodesien Simbabwe wurde

Wie Rhodesia zu Zimbabwe wurde Zimbabwe ist heute eines der ärmsten Länder Afrikas. Früher jedoch, als es noch Rhodesia hieß, war es das ehemalige Zentrum des Wohlstandes Afrikas. Wie konnte es dazu kommen?Wir hören einem Interview mit einem gebürtigen weißen Simbabwer zu. Valdar: Also, wenn ich dich richtig verstehen wollen, Sie wissen, wie aus Rhodesia …

Wie aus Rhodesien Simbabwe wurde weiterlesen

Söder, Merz und Laschet

Quelle: NTV

Weckruf des Kalifats

Die türkische Zeitung <<Gerçek Hayat>> (dt. echtes Leben), die religiöse islamische Angelegenheiten thematisiert, hat eine Ausgabe mit dem Coverspruch: "Kommt zusammen zum Kalifat. Wenn nicht jetzt, wann dann? Wenn nicht Ihr, wer dann?" veröffentlicht. Dieser Aufruf hat für Wirbel gesorgt und wird aus vielen Lagern kritisiert. Die Bargemeinschaft Ankaras hat sogar eine Strafanzeige gegen das …

Weckruf des Kalifats weiterlesen

… Lives Matter

... if you need a color before it you're racist. Black lives Matter, White lives Matter, blue lives Mater (=Police officers lives matter) - ALL LIVES MATTER Es ist schon komisch. Eine Professorin wurde von ihren Studenten angeklagt, weil sie ein "Black lives Matter" T-Shirt im Hörsaal getragen hat. Sie hat gewonnen, mit der Begründung, …

… Lives Matter weiterlesen

Der Foltersenat

Der Berliner Senat hat mehr Menschenrechtsverletzungen zu verzeichnen als durch die Umrüstung auf Elektrobusse [1] Ende der 1960er Jahre hat der Berliner Senat angefangen, noch im damaligen West-Berlin, als schwer erziehbar abgestempelte Kinder in die Obhut von Pädophilen zu geben. Bis 2003 wurde das sogenannte "Kentler-Experiment" durchgeführt. Die Durchführung erfoglte von den zuständigen Jungendämtern mit …

Der Foltersenat weiterlesen