Formel 1 2021

Morgen, am 26.3. geht die Formel-1 Saison mit dem Grand-Prix von Katar wieder los.

Übertragen wird jedoch zum ersten Mal seit Jahrzehnten nicht auf RTL und ntv, somit wird die Formel 1 im deutschsprachigen Free-TV-Raum nicht mehr übeetragen – jedoch im bayerischsprachigem Raum ist sie immernoch auf Deutsch präsent: Servus TV und ORF teilen sich die Free-TV-Rechte. ORF übernimmt die zweite Hälfte ab dem 18. April, der Große Preis von Spielberg (4.Juli) wird jedoch auf beiden Sendern live übertragen.

Seit diesem Jahr gibt es zudem den neuen Pay-TV-Sender Sky Sport Formel 1, für 17,99€ pro Monat (eventuell diverse Preise bei anderen Senderpaketen und Buchumsoptionen).

Weiterhin gibt es die Möglichkeit die Formel 1 live auf Motorsport.TV für 4,49€ pro Monat zu sehen – die Kommentare sind jedoch auf Englisch.

Auch bei den Faherlagern hat sich einiges Geändert. Aston Martin arbeit z.B. nicht mehr mit Red Bull zusammen, sondern hat nun ein eigenes Design.

Der Motorenzulieferer Mercedes-AMG beliefert selbstverstäbdich weiterhin den werkseigenen Mercedes-Petronas Rennstall, sowie weiterhin auch McLaren und die reformierten Williams Racing; neu ist Aston Martil, die für ihre Straßenautos bereits lange Motoren aus Affalterbach beziehen.

Honda beliefert weiterhin RedBull und den kleinen Bruder AlphaTauri.

Renault tritt nicht mehr unter der Hauptmarke an, sondern nun unter der Tochtermarke Alpine, die straßenzugelassene Sportwägen herstellt.

Bei Farrari gibt es in den Rennställen, bis auf die Fahrer, auch keine bedeutenden Änderungen. weiterhin sein eigenes Team, sowie den kleinen Bruder Alfa Romeo und Haas.

Sebastian Vettel wird nun jedoch nicht mehr bei Ferrari, sondern für Aston Martin fahren. Was das für Ferrari bedeutet ist noch unklar, wenn jedoch nachwievor keine weitreichenden Änderungen an den Autos vorgenommen wurden, steht es schlecht für den Traditionsstall.

Was wird passieren? Schafft es Vettel mit dem neuen AMG Motor an die Spitze? Wir werden es sehen…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s