Wertebasierte Handelsagenda

Auf den Anstoß Deutschlands hin hat die EU ein enormes Handelshabkommen mit China verabschiedet. Ursula von der Leyen spricht dabei von einer „wertebasierten Handelsagenda“ – fragt sich lediglich welche Werte das bitte sein sollen.

Es gab Zeiten, in denen wurden gegen Länder mit totalitären Systemen, die Genozide verüben, Maßnahmen ergriffen. Heute unterstützt man sie lieber finanziell und wirtschaftlich. Wann war der Zeitpunkt, an dem die Moral ausgestorben ist? Denn anscheinend haben wir ihn verpasst.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s