Demonstration vor dem Kapitol: Gesponsort von Bayer und Telekom

Die deutschen Konzerne unterstützten einen Verband, der zu dem Pro-Trump-Marsch aufgerufen hat. Und sie sponserten Biden-Wahl-Leugner.

Der Tagesspiegel

Die Deutsche Telekom und Bayer haben eine Gruppe mitfinanziert, die zu der Trump-Demonstration vor der Erstürmung des US-Kapitols aufgerufen hat. Zudem spendeten sie an republikanische Abgeordnete, die im Kongress gegen die Anerkennung der Wahl des Demokraten Joe Biden zum Präsidenten gestimmt haben.

Die Telekom-Tochter T-Mobile USA ließ der Organisation 15.000 Dollar zukommen. Das beweisen den Medien vorliegende Dokumente der US-Bundessteuerbehörde. Laut einer Auswertung der Daten, die die Investigativ-Website Documented vorgenommen hat, spendete Monsanto der Gruppe seit 2014 insgesamt rund 466.000 Dollar, T-Mobile gab 200.000 Dollar. Einen Tag vor dem „March to Save America“ am 6. Januar forderte ein automatisierter Werbeanruf im Namen einer Raga-Unterorganisation, des Fonds zur Verteidigung des Rechtsstaats (Rule of Law Defense Fund), zur Teilnahme auf. „Um 13 Uhr werden wir zum Kapitol ziehen… Wir hoffen, dass Patrioten wie Sie gemeinsam mit uns weiter kämpfen werden, um die Integrität unserer Wahlen zu schützen“, sagt die Stimme in der Aufnahme.

Stellt sich die Frage: Warum unterstützen Unternehmen so sehr den Präsidenten Donald Trump? Natürlich will Bayer weiterhin eine Zukunft für sein Tochterunternehmen Monsanto haben, das wegen diverser Angelegenheiten stark in der Kritik steht – die Deutsche Telekom betrifft das jedoch nicht, da die US-Demokraten pro Gloabalisierung sind, T-Mobile US also keine Angst vor einem Verkaufsverbot haben muss. Liegt es an der Netzneutralität, ohne die Kommunikationsunternehmen eventuell mehr Profit machen können – jedoch ist das bereits seit Obama Thema. Oder sie haben Angst vor der wachsenden Übermacht fernöstlicher Technik, unter Anderem in 5G.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s