Bidens E-mail-Eklat

Hunter Biden, Sohn des Präsidentschaftskandidaten Joe Biden der US-Demokraten und ehemaligem Vizepräsidenten unter Präsident Obama, hat laut multinationalen Nachrichtenkonzernen geheime Absprachen mit der Chinesischen Regierung für den Falll, dass Joe Biden Päsident würde. Das FBI hat den Aufenthaltsort seines Laptops nun in einen IT-Reperaturshop in der Ukraine zurückverfolgt. Da die Sozialen Mediennetzwerke Twitter und Facebook …

Bidens E-mail-Eklat weiterlesen

Mobilfunknetz auf dem Mond

Die Pandemie ist noch lange nicht vollständig bekämpft und die USA blickt bereits in die Zukunft. Die NASA hat dem ehemals Amerikanischen und inzwischen Finnischen Konzern Nokia den Auftrag erteilt, ein Mobilfunknetz auf dem Mond aufzubauen - in bester LTE Qualität. In zwei Jahren soll das Netz fertig sein. Natürlich fragt man sich, wer den …

Mobilfunknetz auf dem Mond weiterlesen

Verfolung von Extemismus – was ihn erschwert

Warum ist es so schwer Extremismus zu verfolgen? Die Bürokratie ist der Grund, so das Bundesministerium für Verfassungsschutz. Sie haben lediglich die rechtlichen Kompetenzen extremismus zu beobachten - wenn sie allerdings verfassungswidrige Aktivitäten gefunden haben, können sie jene nicht unterbinden. Wie jeder normale Bürger können sie nur die Polizei informieren, die dann wegen gesetzesverstößen ermitteln …

Verfolung von Extemismus – was ihn erschwert weiterlesen

Umweltschützer begehen Mordversuch – Grüner Terrorismus

Auf der Autoahn A3 bei Wörsdorf nahe Idstein (Rheingau-Taunus) kam es nach einer Straßenblockade von Umweltschützern zu einem beinahe tödlichen Unfall. Die Polizei musste die Autobahn sperren, da Fridays for Future-Aktivisten sich zum Protest vor dem Ausbau der Autobahn von einer Brücke auf die Autobahn abgeseilt haben. Dabei kam es zu einem Autounfall von einem …

Umweltschützer begehen Mordversuch – Grüner Terrorismus weiterlesen

Trump Town

Trump Town - Quelle: Cristopher Barca Netanyahu führt die " Trump Heights" ein, Israel's neueste Stadt. Sie befindet sich auf den Golanhöhen. International anerkannt als Teil Syriens, wurden die Golanhöhen im Sechstagekrieg von Israel besetzt und 1981 annektiert. Vor der israelischen Besatzung lebten fast 130.000 Syrer auf den Golanhöhen; zwei Monate später waren es nur …

Trump Town weiterlesen

US-Wahl 2020: Wahllokale schließen

Es ist kurz vor der Wahl - und zahlreiche Wahllokale für Briefwahlen in Texas schließen bereits kurz nach ihrer Öffnung. Der republikanische Gouverneur Greg Abbott hat die Wahllokale auf eine Station pro Landkreis beschränkt. Der Grund: Verschärfte Sicherheitsprotokolle bei der Wahl. Der Vorwurf der Manipulation von vergangener Wahl Präsident Trump hatte öffentlich erklärt, dass bei …

US-Wahl 2020: Wahllokale schließen weiterlesen

Bußgeldkatalog ungültig

Ein Paukenschlag in der Juristik: Das Baden-Württembergische Ministerium für Justiz und für Europa hat in einem Brief dem Verkehrsministerium mitgeteilt, dass die letzten Reformen des Bußgedkataloges aufgrund eines Zitierfehlers der Rechtsgrundlage ungültig sind. Somit ist der letzte gültige Bußgeldkatalog derjenige aus 2009. Ein Einspruch bei einem Bußgeld nach neuestem Katalog von 2020 mit Berufung auf …

Bußgeldkatalog ungültig weiterlesen

Abstimmungstag Sept. 2020

Bern | In der gesamten Schweiz ist heute Abstimmungssonntag. Zur Volksabstimmung stehen viele verschiedene Novellen und Intitiativen. Wir geben einen Überblick. Personenfreizügigkeit Zur Abstimmung steht unter Anderem die Personenfreizügigkeit, also der freie Personenverkehr zwischen der Schweiz und der EU. Dies soll der Umwelt, dem Arbeitsmarkt und den Sozialwerken, sowie der Infastruktur der Schweiz zugunsten Kommen. …

Abstimmungstag Sept. 2020 weiterlesen

Donald Trump – Friedensfürst

US-Präsident Donald Trump wurde zweifach für den Friedensnobelpreis 2020 nominiert. Erst von einem seiner Berater, dann von einem norwegischen Parlamentsabgeordneten. Er hat ihn unter anderem für seinen Einsatz für das Friedensabkommen zwischen den Vereinigten Arabischen Emiraten und Israel vorgeschlagen. Am 15. September wurde in Washington ein Abkommen zur Normalisierung der Beziehungen. Ein historischer Paukenschlag. „Es …

Donald Trump – Friedensfürst weiterlesen

Die ewigen Verhandlungen

Eilmeldung: Premierminister Boris Johnson hat angekündigt, dass der ausgehandelte Brexit-Deal wohl doch nicht umgesetzt werden würde. Auch Mitglider der eigenen Partei geben zu, dass dies gegen internationales Recht verstößt, wollen allerdings den Wähler der für einen Deal gestimmt hat nicht hängen lassen. Was genau dies heißt wird sich in kürze zeigen.